SKA 2014 900

Tanzorchester

Am Schlossfest-Sonntag, dem 19. August spielt das Tanzorchester Aulendorf ab 19 Uhr im Festzelt der Stadtkapelle Aulendorf im Schlosshof auf. Die klassische Big Band Besetzung, unter der Leitung von Fridl Schoch, gründete sich im Jahr 1971 und war mit ihren Titel der 70er- und 80er Jahre weit über die Grenzen Oberschabens hinaus bekannt. Die Konzertreisen führten in die Schweiz, Lichtenstein und im Jahr 1977 bis nach Rio de Janeiro. Vor vier Jahren hat sich die Big Band zum Vereinsjubiläum der Stadtkapelle wieder zusammengefunden und wird beim Schlossfest ihr letztes Konzert geben. Mit ihrem unveränderten Repertoire wird die Band den Tanzboden vor der Bühne noch einmal zum Beben bringen. Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Schlossfest 2018

 

Im Rahmen des Schloss- und Kinderfestes lädt die Stadtkapelle Aulendorf alle Besucher in das Festzelt im Schlosshof ein. Unter dem Motto „Hier spielt die Musik“ gibt es während des gesamten Festes nonstop live Musik der unterschiedlichsten Stilrichtungen:

Samstag:

14.00 - 16.00 Uhr:
Jahrgängertreffen mit der Stadtkapelle Aulendorf

17.00 - 18.30 Uhr:
Seemannslieder mit dem Marinechor Aulendorf

20.00 Uhr:
Abschiedskonzert der Top Band Lolly Pop

Sonntag:

11.00 - 13.00 Uhr:
Frühschoppen mit der Münchenreuter Blasmusik

13.30 - 15.30 Uhr:
Nachmittagsmatinee mit dem Aulendorfer Harmonika Club

16.00 - 17.00 Uhr:
Unterhaltung mit der Jugendkapelle BEATZ

19.00 Uhr:
Festhöhepunkt mit dem legendären Tanzorchester Aulendorf

Kulinarisch gibt es eine leckere Gyrospfanne mit Tzatziki, die guten Biere von Farny und am Sonntag zum Fühschoppen den beliebten Schlossbraten mit Kartoffelsalat.