Generalversammlung 2014

Generalversammlung der Stadtkapelle Aulendorf e.V.

Im Focus: Das Jubiläumswochenende am letzten Septemberwochenende

Die Stadtkapelle Aulendorf blickte in ihrer Generalversammlung auf das abgelaufene Musikerjahr 2013 zurück. Der Focus lag jedoch im Jubiläumsjahr, die Stadtkapelle feiert als ältester Verein Aulendorfs in diesem Jahr ihr 150jähriges Bestehen, ganz klar auf dem anstehenden Festwochenende, das vom 26.-29. September 2014 stattfindet.

Weiterlesen: Generalversammlung 2014

Vorspielnachmittag 2014

 

Beim Vorspielnachmittag der Stadtkapelle Aulendorf

glänzen die Jungmusiker

Am Sonntag, den 30. März 2014, konnten die Mitglieder des Fördervereins der Stadtkapelle Aulendorf e.V. in Kooperation mit der Stadtkapelle Aulendorf e.V. zahlreiche interessierte Kinder, Jugendliche und Eltern zum jährlichen Vorspielnachmittag begrüßen. Die Besucher waren bei sommerlichen Temperaturen ins Schulzentrum Aulendorf gekommen, um sich über den Ablauf der musikalischen Ausbildung zu informieren. Um 14:30 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende der Stadtkapelle Aulendorf Werner Leser die zahlreichen Gäste und übergab dann das Wort an den Jugendleiter Severin Hänsler, der durchs vielfältige Programm führte.

Weiterlesen: Vorspielnachmittag 2014

Konzertreise PRAG

Stadtkapelle Aulendorf - Konzertreise nach Prag

Donnerstag, den 3. Oktober 2013 trafen sich die Mitglieder der Stadtkapelle Aulendorf schon in aller Frühe am Schulzentrum. Nachdem auch die Musiker aus Tannhausen angekommen waren, konnte es pünktlich um 7 Uhr losgehen. Nach einer heiteren Busfahrt mit einigen Pausen erreichte die Gruppe nachmittags um vier das Hotel, Zeit genug um die Zimmer zu beziehen und von Paul, unserem Stadtführer, begrüßt und auf das wichtigste hingewiesen zu werden. Abends gingen alle zusammen in einer typischen Prager Kneipe in der Nähe des Hotels essen, wo die meisten den restlichen Abend in gemütlicher Runde verbrachten.

Weiterlesen: Konzertreise PRAG

KONZERTNACHLESE von Rudi Heilig (SZ vom 03.01.2014)

Fulminantes Neujahrskonzert eröffnet das

große Jubiläumsjahr

Stadtkapelle Aulendorf und Jugendstadtkapelle spielen in der ausverkauften Stadthalle

 

Der Beifall wollte nicht enden, auch nicht nach zwei Zugaben. Die zahlreichen Gäste beim Neujahrskonzert in Aulendorf brachten mit ihrem Applaus zum Ausdruck, dass sie vom blasmusikalischen Vortrag der Musiker der Stadtkapelle Aulendorf hellauf begeistert waren. Jochen Schlagmann, seit dem Neujahrskonzert im letzten Jahr Dirigent der Aulendorfer Stadtmusikanten, hat somit seine Feuerprobe mit Bravour bestanden. Ihm war es gelungen, mit einem überwiegend sinfonischen, recht anspruchsvollen Repertoire den sehr hohen Leistungsstand seiner Kapelle überzeugend zu präsentieren. Seine Handschrift zeigte sich schon beim ersten Stück „The Music-Makers“. Es wurde viel Wert auf Präzision und Klang gelegt, das Zusammenspiel der einzelnen Register war sehr gut.

Weiterlesen: KONZERTNACHLESE von Rudi Heilig (SZ vom 03.01.2014)